Es geht rund

 

PARI steht für befreites Durchatmen. Für die verschiedenen Messestände haben wir runde Module entwickelt, die Aerosol-Tröpfchen ähneln, so wie sie beim Inhalieren entstehen.

Frisches Blau und Weiß als Grundfarben und ein luftig-klares Designkonzept – fertig ist das neue Corporate Design, in dem die Produkte und die Firmenphilosophie von PARI gleichermaßen repräsentiert werden. Für das über hundertjährige Unternehmen eine echte Revolution!

“Wir sind ja eine richtige Firma!”

 

Auf bis zu sieben Fachmessen präsentieren sich die verschiedenen Abteilungen von PARI jährlich – jedoch bislang ohne einheitliches Konzept und somit ohne Wiedererkennungswert.

Das wollten wir ändern und haben PARI ein Rundum-Makeover verschafft: Ein modernes Corporate Design, das alle Abteilungen des Unternehmens umfasst und sowohl in den Unternehmensräumen, als auch auf Messen verwendet wird.
Das funktioniert. Und zwar so gut, dass zum ersten Mal das Gefühl aufkommt: “Wir sind ja wirklich eine richtige Firma!”

Ein neuer Look  muss her!

 

PARI, der Spezialist für Inhalationsgeräte kann auf eine über hundertjährige Unternehmensgeschichte zurück blicken und gilt vielen als DIE Marke für Inhalatoren, so wie es Tempo für Taschentücher ist.
Ein einheitliches räumliches Markendesign fehlte jedoch lange – und damit auch das Gefühl einer gemeinsamen Unternehmensvision und -Identität.
Daher war klar: Ein völlig neuer Look muss her!

Um die Ecke gedacht

 

Teppichböden an die Wände – im Falle von Hollister nicht nur eine crazy Idee, sondern eine Notwendigkeit. Rollstuhlfahrer, die zur Hauptzielgruppe von Hollister gehören, können so problemlos den Messestand befahren, der Dank der Wandteppiche trotzdem Behaglichkeit verströmt.

In Kombination mit Möbeln und Boden in unbehandeltem Fichtenholz entsteht so eine warme, einladende und natürliche Atmosphäre – gerade für Menschen mit Behinderung von besonderer Wichtigkeit.

Sauber-Zauber

Da bei den Produktpräsentationen viel Verpackungsmüll anfällt, dessen Entsorgung ein ständiges Hin- und Herlaufen bedingen würde, haben wir praktische Abfallbehälter direkt in die Sitzbänke integriert: Durch einen Schlitz in der Sitzfläche können die Verpackungen schnell und sauber in große Plastikkisten entsorgt werden – so entfällt das häufige Entsorgen des Abfalls und der Stand bleibt trotzdem sauber und ansprechend.

Sowohl… als auch…

 

 

Hollister zählt zu den führenden Herstellern für Inkontinenzprodukte und Einwegkathether. Um diese Produkte der Zielgruppe vorzustellen, ist ein Messestand mit besonders durchdachter Funktionalität notwendig. Die klinische Nüchternheit der Produkte soll dabei durch eine besonders einladende und freundliche Atmosphäre abgemildert werden.
Für die RehaCare Messe hat TULP daher einen barrierefreien Stand entwickelt, der sowohl unkomplizierte Produktvorstellungen ermöglicht, als auch eine kommunikative „Wohlfühlatmosphäre“ schafft.

Barrierefrei
Funktional
Kommunikativ