Welchen Inhalt soll Ihr Markenauftritt haben?

„Im Gedächtnis der Kunden kann eine Marke nur für eine Idee stehen.“ Schrieb Jack Traut schon in den 80ern. Denken Sie an Nike mit „Just do it“. Vielleicht ist Reduktion die größte Herausforderung von Markenarbeit. Aber auch ihre größte Chance.

Für Markenräume bedeutet das: Die Kernaussage muss so einfach und direkt wie möglich sein. Denn um die Zielgruppe zu überzeugen, hat sie nur wenige Sekunden.

Trauen Sie sich, nur ein griffiges Thema, eine überzeugende Meinung oder eine Produktneuheit zu kommunizieren. Und verzichten Sie dafür auf weitere Inhalte. Man muss nicht alles über ein Unternehmen erfahren, um zu verstehen, wofür es steht.

X