ANFASSEN BITTE!

 

Digital Energy Solutions ist junges Unternehmen, das Energie-optimierungssysteme anbietet. Bereits im Vorjahr haben wir für das Joint Venture von BMW und Viessmann erstmalig einen Markenauftritt konzipiert. 2017 präsentiert sich das Start-Up nun auf der E-World in Essen – und diesmal mit Produkten!

Diesmal soll der Messeauftritt also nicht nur die Unternehmensidee, sondern vor allem auch die Produkte von Digital Energy Solutions darstellen und erklären.

Das Problem: Die verschiedenen Produkte des Unternehmens sind sehr komplex und abstrakt – eine innovative Idee muss her.

Die Lösung: HAPTICALS!

Hapticals – Dinge be-greifen

 

Hapticals, also multisensorische Markenbotschafter, sind ideale Marketingkommunikatoren. Denn die Psychologie der Haptik sagt: Das was wir anfassen, zieht unsere Aufmerksamkeit auf sich. Wer also komplexe Sachverhalte oder Produkte erklärt bekommt, und dabei ein Modell davon berührt, der be-greift das Ding im wahrsten Sinne des Wortes.

Wir „übersetzen“ also die komplexen Produkte also in einfache Symbole zum Anfassen. So können die Vertriebsmitarbeiter das Produktportfolio anschaulich und spielerisch erklären.
Im Workshop haben wir gemeinsam die Idee von Holzbausteinen als haptische Erklärmodelle entwickelt, die im Anschluss auch als gebrandete Giveaways verschenkt werden können. Bei der anschließenden Recherche fielen uns interessant geformten Bauklötze von Formknall in die Hände – ideal für unsere Zwecke.

So entstand ein Erklär-Tool, das es ermöglicht, die miteinander zusammenhängenden Produkte so anschaulich wie möglich zu beschreiben, und zugleich die Aufmerksamkeit der Zuhörer zu fesseln.

X