Barrierefrei
Funktional
Kommunikativ

Sowohl… als auch…

 

 

Hollister zählt zu den führenden Herstellern für Inkontinenzprodukte und Einwegkathether. Um diese Produkte der Zielgruppe vorzustellen, ist ein Messestand mit besonders durchdachter Funktionalität notwendig. Die klinische Nüchternheit der Produkte soll dabei durch eine besonders einladende und freundliche Atmosphäre abgemildert werden.
Für die RehaCare Messe hat TULP daher einen barrierefreien Stand entwickelt, der sowohl unkomplizierte Produktvorstellungen ermöglicht, als auch eine kommunikative „Wohlfühlatmosphäre“ schafft.

Sauber-Zauber

Da bei den Produktpräsentationen viel Verpackungsmüll anfällt, dessen Entsorgung ein ständiges Hin- und Herlaufen bedingen würde, haben wir praktische Abfallbehälter direkt in die Sitzbänke integriert: Durch einen Schlitz in der Sitzfläche können die Verpackungen schnell und sauber in große Plastikkisten entsorgt werden – so entfällt das häufige Entsorgen des Abfalls und der Stand bleibt trotzdem sauber und ansprechend.

Um die Ecke gedacht

 

Teppichböden an die Wände – im Falle von Hollister nicht nur eine crazy Idee, sondern eine Notwendigkeit. Rollstuhlfahrer, die zur Hauptzielgruppe von Hollister gehören, können so problemlos den Messestand befahren, der Dank der Wandteppiche trotzdem Behaglichkeit verströmt.

In Kombination mit Möbeln und Boden in unbehandeltem Fichtenholz entsteht so eine warme, einladende und natürliche Atmosphäre – gerade für Menschen mit Behinderung von besonderer Wichtigkeit.

X