Hundert Prozent
Marke

Uns begeistert es, wenn ein Unternehmen Wert darauf legt, dass man es auch oder gar besonders an seiner Architektur wiedererkennt. Unternehmen, die einen umfassenden Begriff von Design haben, sind konkurrenzfähiger. Das ist kein Geheimnis.

Motel One ist ein solches Unternehmen, für das Markendesign vor allem ein Markenversprechen ist. An seine Kunden, aber auch an seine Mitarbeiter. Darum ist es nur konsequent, dass ein Messestand für Motel One nicht aussieht, wie ein klassischer Messestand. Unter dem Motto „Motel One goes Europe“ möchte Motel One auf der ExpoReal seine Expansion ins europäische Ausland thematisieren. TULP entwickelt einen Satelliten, der die prägnantesten Werte der Hotelkette auf die Messe holt: tolles Design, top Service, exponierte Standortplatzierung – Wohlfühlatmosphäre in bester Umgebung und auf höchstem Niveau.

Satt Infocounter gibt es eine Bar, an der die Besucher ankommen, sich informieren und kommunizieren. Für die Ausstattung haben wir mit Designobjekten und Materialien gearbeitet, die sich auch in den Hotels wiederfinden. Ein in das Interieur integriertes Wandbild zeigt die neuen europäischen Standorte von Motel One. Jeder Messebesucher, der schon mal in einem Motel One übernachtet hat, wird die Hotelkette bereits von weitem am Interieur erkennen.

X